Ducati

Panigale V2

Der neue Name Panigale V2 signalisiert Ducati Zweizylinder-Enthusiasten, dass das Bike vom 955 cm³ Superquadro angetrieben wird.

Leistung
155 PS
Drehmoment
104 Nm
Sitzhöhe
840 mm
Gewicht
176 kg
Preis ab
20.190,- ‚ā¨

Farben

Ducati Panigale V4

Panigale V4

Das Ergebnis: Eine Verkleidung, die - im wahren Panigale-Stil - den offiziellen Ducati Superbike-Anforderungen vollständig entsprechen.

Leistung
216 PS
Drehmoment
124 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
175 kg
Preis ab
25.490,- ‚ā¨

Farben

Ducati Panigale V4 S

Panigale V4 S

Entwickelt von Ducati Corse und dem Ducati Style Center, spiegelt das Aerodynamikpaket der Panigale V4 MY2020 das der Panigale 4V R wider.

Leistung
216 PS
Drehmoment
124 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
174 kg
Preis ab
31.990,- ‚ā¨

Farben

Ducati Panigale V4 SP2

Panigale V4 SP2

Die Panigale V4 SP2 ist das neue Topmodell der Panigale Baureihe. Bereits auf den ersten Blick stellt sie mit ihrer exklusiven und edlen "Winter Test"-Lackierung die Nähe zum Rennsport klar.

Leistung
216 PS
Drehmoment
124 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
173 kg
Preis ab
40.890,- ‚ā¨

Farben

Panigale V2 Bayliss

Panigale V2 Bayliss

Die Panigale V2 Bayliss zeichnet sich durch eine Sonderlackierung aus, inspieriert von der 996 R, auf der Bayliss 2001 seinen allerersten Weltmeistertitel gewann.

Leistung
155 PS
Drehmoment
104 Nm
Sitzhöhe
835 mm
Gewicht
174.5 kg
Gewicht fahrfertig
197 kg
Preis ab
23.090,- ‚ā¨

Farben

Panigale V4 R

Panigale V4 R

Noch schneller. Noch mehr Rennsport. Die Panigale V4 R ist das Motorrad f√ľr die Rennstrecke.

Leistung
218 PS
Drehmoment
111 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
172 kg
Gewicht fahrfertig
194 kg
Preis ab
43.990,- ‚ā¨

Farben

Ducati

Panigale V2

Der neue Name Panigale V2 signalisiert Ducati Zweizylinder-Enthusiasten, dass das Bike vom 955 cm³ Superquadro angetrieben wird.

Leistung
155 PS
Drehmoment
104 Nm
Sitzhöhe
840 mm
Gewicht
176 kg
Preis ab
20.190,- ‚ā¨

Farben

Ducati Panigale V4

Panigale V4

Das Ergebnis: Eine Verkleidung, die - im wahren Panigale-Stil - den offiziellen Ducati Superbike-Anforderungen vollständig entsprechen.

Leistung
216 PS
Drehmoment
124 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
175 kg
Preis ab
25.490,- ‚ā¨

Farben

Ducati Panigale V4 S

Panigale V4 S

Entwickelt von Ducati Corse und dem Ducati Style Center, spiegelt das Aerodynamikpaket der Panigale V4 MY2020 das der Panigale 4V R wider.

Leistung
216 PS
Drehmoment
124 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
174 kg
Preis ab
31.990,- ‚ā¨

Farben

Ducati Panigale V4 SP2

Panigale V4 SP2

Die Panigale V4 SP2 ist das neue Topmodell der Panigale Baureihe. Bereits auf den ersten Blick stellt sie mit ihrer exklusiven und edlen "Winter Test"-Lackierung die Nähe zum Rennsport klar.

Leistung
216 PS
Drehmoment
124 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
173 kg
Preis ab
40.890,- ‚ā¨

Farben

Panigale V2 Bayliss

Panigale V2 Bayliss

Die Panigale V2 Bayliss zeichnet sich durch eine Sonderlackierung aus, inspieriert von der 996 R, auf der Bayliss 2001 seinen allerersten Weltmeistertitel gewann.

Leistung
155 PS
Drehmoment
104 Nm
Sitzhöhe
835 mm
Gewicht
174.5 kg
Gewicht fahrfertig
197 kg
Preis ab
23.090,- ‚ā¨

Farben

Panigale V4 R

Panigale V4 R

Noch schneller. Noch mehr Rennsport. Die Panigale V4 R ist das Motorrad f√ľr die Rennstrecke.

Leistung
218 PS
Drehmoment
111 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
172 kg
Gewicht fahrfertig
194 kg
Preis ab
43.990,- ‚ā¨

Farben

Ducati

Panigale V2

Der neue Name Panigale V2 signalisiert Ducati Zweizylinder-Enthusiasten, dass das Bike vom 955 cm³ Superquadro angetrieben wird.

Leistung
155 PS
Drehmoment
104 Nm
Sitzhöhe
840 mm
Gewicht
176 kg
Preis ab
20.190,- ‚ā¨

Farben

Ducati Panigale V4

Panigale V4

Das Ergebnis: Eine Verkleidung, die - im wahren Panigale-Stil - den offiziellen Ducati Superbike-Anforderungen vollständig entsprechen.

Leistung
216 PS
Drehmoment
124 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
175 kg
Preis ab
25.490,- ‚ā¨

Farben

Ducati Panigale V4 S

Panigale V4 S

Entwickelt von Ducati Corse und dem Ducati Style Center, spiegelt das Aerodynamikpaket der Panigale V4 MY2020 das der Panigale 4V R wider.

Leistung
216 PS
Drehmoment
124 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
174 kg
Preis ab
31.990,- ‚ā¨

Farben

Ducati Panigale V4 SP2

Panigale V4 SP2

Die Panigale V4 SP2 ist das neue Topmodell der Panigale Baureihe. Bereits auf den ersten Blick stellt sie mit ihrer exklusiven und edlen "Winter Test"-Lackierung die Nähe zum Rennsport klar.

Leistung
216 PS
Drehmoment
124 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
173 kg
Preis ab
40.890,- ‚ā¨

Farben

Panigale V2 Bayliss

Panigale V2 Bayliss

Die Panigale V2 Bayliss zeichnet sich durch eine Sonderlackierung aus, inspieriert von der 996 R, auf der Bayliss 2001 seinen allerersten Weltmeistertitel gewann.

Leistung
155 PS
Drehmoment
104 Nm
Sitzhöhe
835 mm
Gewicht
174.5 kg
Gewicht fahrfertig
197 kg
Preis ab
23.090,- ‚ā¨

Farben

Panigale V4 R

Panigale V4 R

Noch schneller. Noch mehr Rennsport. Die Panigale V4 R ist das Motorrad f√ľr die Rennstrecke.

Leistung
218 PS
Drehmoment
111 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
172 kg
Gewicht fahrfertig
194 kg
Preis ab
43.990,- ‚ā¨

Farben

Ducati

Panigale V2

Der neue Name Panigale V2 signalisiert Ducati Zweizylinder-Enthusiasten, dass das Bike vom 955 cm³ Superquadro angetrieben wird.

Leistung
155 PS
Drehmoment
104 Nm
Sitzhöhe
840 mm
Gewicht
176 kg
Preis ab
20.190,- ‚ā¨

Farben

Ducati Panigale V4

Panigale V4

Das Ergebnis: Eine Verkleidung, die - im wahren Panigale-Stil - den offiziellen Ducati Superbike-Anforderungen vollständig entsprechen.

Leistung
216 PS
Drehmoment
124 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
175 kg
Preis ab
25.490,- ‚ā¨

Farben

Ducati Panigale V4 S

Panigale V4 S

Entwickelt von Ducati Corse und dem Ducati Style Center, spiegelt das Aerodynamikpaket der Panigale V4 MY2020 das der Panigale 4V R wider.

Leistung
216 PS
Drehmoment
124 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
174 kg
Preis ab
31.990,- ‚ā¨

Farben

Ducati Panigale V4 SP2

Panigale V4 SP2

Die Panigale V4 SP2 ist das neue Topmodell der Panigale Baureihe. Bereits auf den ersten Blick stellt sie mit ihrer exklusiven und edlen "Winter Test"-Lackierung die Nähe zum Rennsport klar.

Leistung
216 PS
Drehmoment
124 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
173 kg
Preis ab
40.890,- ‚ā¨

Farben

Panigale V2 Bayliss

Panigale V2 Bayliss

Die Panigale V2 Bayliss zeichnet sich durch eine Sonderlackierung aus, inspieriert von der 996 R, auf der Bayliss 2001 seinen allerersten Weltmeistertitel gewann.

Leistung
155 PS
Drehmoment
104 Nm
Sitzhöhe
835 mm
Gewicht
174.5 kg
Gewicht fahrfertig
197 kg
Preis ab
23.090,- ‚ā¨

Farben

Panigale V4 R

Panigale V4 R

Noch schneller. Noch mehr Rennsport. Die Panigale V4 R ist das Motorrad f√ľr die Rennstrecke.

Leistung
218 PS
Drehmoment
111 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
172 kg
Gewicht fahrfertig
194 kg
Preis ab
43.990,- ‚ā¨

Farben

Ducati

Panigale V2

Der neue Name Panigale V2 signalisiert Ducati Zweizylinder-Enthusiasten, dass das Bike vom 955 cm³ Superquadro angetrieben wird.

Leistung
155 PS
Drehmoment
104 Nm
Sitzhöhe
840 mm
Gewicht
176 kg
Preis ab
20.190,- ‚ā¨

Farben

Ducati Panigale V4

Panigale V4

Das Ergebnis: Eine Verkleidung, die - im wahren Panigale-Stil - den offiziellen Ducati Superbike-Anforderungen vollständig entsprechen.

Leistung
216 PS
Drehmoment
124 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
175 kg
Preis ab
25.490,- ‚ā¨

Farben

Ducati Panigale V4 S

Panigale V4 S

Entwickelt von Ducati Corse und dem Ducati Style Center, spiegelt das Aerodynamikpaket der Panigale V4 MY2020 das der Panigale 4V R wider.

Leistung
216 PS
Drehmoment
124 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
174 kg
Preis ab
31.990,- ‚ā¨

Farben

Ducati Panigale V4 SP2

Panigale V4 SP2

Die Panigale V4 SP2 ist das neue Topmodell der Panigale Baureihe. Bereits auf den ersten Blick stellt sie mit ihrer exklusiven und edlen "Winter Test"-Lackierung die Nähe zum Rennsport klar.

Leistung
216 PS
Drehmoment
124 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
173 kg
Preis ab
40.890,- ‚ā¨

Farben

Panigale V2 Bayliss

Panigale V2 Bayliss

Die Panigale V2 Bayliss zeichnet sich durch eine Sonderlackierung aus, inspieriert von der 996 R, auf der Bayliss 2001 seinen allerersten Weltmeistertitel gewann.

Leistung
155 PS
Drehmoment
104 Nm
Sitzhöhe
835 mm
Gewicht
174.5 kg
Gewicht fahrfertig
197 kg
Preis ab
23.090,- ‚ā¨

Farben

Panigale V4 R

Panigale V4 R

Noch schneller. Noch mehr Rennsport. Die Panigale V4 R ist das Motorrad f√ľr die Rennstrecke.

Leistung
218 PS
Drehmoment
111 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
172 kg
Gewicht fahrfertig
194 kg
Preis ab
43.990,- ‚ā¨

Farben

Ducati

Panigale V2

Der neue Name Panigale V2 signalisiert Ducati Zweizylinder-Enthusiasten, dass das Bike vom 955 cm³ Superquadro angetrieben wird.

Leistung
155 PS
Drehmoment
104 Nm
Sitzhöhe
840 mm
Gewicht
176 kg
Preis ab
20.190,- ‚ā¨

Farben

Ducati Panigale V4

Panigale V4

Das Ergebnis: Eine Verkleidung, die - im wahren Panigale-Stil - den offiziellen Ducati Superbike-Anforderungen vollständig entsprechen.

Leistung
216 PS
Drehmoment
124 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
175 kg
Preis ab
25.490,- ‚ā¨

Farben

Ducati Panigale V4 S

Panigale V4 S

Entwickelt von Ducati Corse und dem Ducati Style Center, spiegelt das Aerodynamikpaket der Panigale V4 MY2020 das der Panigale 4V R wider.

Leistung
216 PS
Drehmoment
124 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
174 kg
Preis ab
31.990,- ‚ā¨

Farben

Ducati Panigale V4 SP2

Panigale V4 SP2

Die Panigale V4 SP2 ist das neue Topmodell der Panigale Baureihe. Bereits auf den ersten Blick stellt sie mit ihrer exklusiven und edlen "Winter Test"-Lackierung die Nähe zum Rennsport klar.

Leistung
216 PS
Drehmoment
124 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
173 kg
Preis ab
40.890,- ‚ā¨

Farben

Panigale V2 Bayliss

Panigale V2 Bayliss

Die Panigale V2 Bayliss zeichnet sich durch eine Sonderlackierung aus, inspieriert von der 996 R, auf der Bayliss 2001 seinen allerersten Weltmeistertitel gewann.

Leistung
155 PS
Drehmoment
104 Nm
Sitzhöhe
835 mm
Gewicht
174.5 kg
Gewicht fahrfertig
197 kg
Preis ab
23.090,- ‚ā¨

Farben

Panigale V4 R

Panigale V4 R

Noch schneller. Noch mehr Rennsport. Die Panigale V4 R ist das Motorrad f√ľr die Rennstrecke.

Leistung
218 PS
Drehmoment
111 Nm
Sitzhöhe
850 mm
Gewicht
172 kg
Gewicht fahrfertig
194 kg
Preis ab
43.990,- ‚ā¨

Farben

Technische Daten

Motor V2 Superquardo: L-Zweizylinder, 4 Ventile pro Zylinder, Desmodromik, fl√ľssigkeitsgek√ľhlt
Motor V4, V4 S, V4 SP, V4 R Desmosedici Stradale: fl√ľssigkeitsgek√ľhlter 90-Grad-V4-Motor mit gegenl√§ufiger Kurbelwelle, 4 Ventile pro Zylinder, desmodromisch gesteuert
Motor V2 Bayliss Superquadro: fl√ľssigkeitsgek√ľhlter L-Zweizylinder, 4 Ventile pro Zylinder, desmodromisch gesteuert
Hubraum V2 955 cm³
Hubraum V4 R 998 cm³
Hubraum V4, V4 S, V4 SP 1.103 cm³
Hubraum V2 Bayliss 955 cm³
Leistung V2 155 PS (114 kW) bei 10.750 U/min
Leistung V4, V4 S, V4 SP 214 PS (157,7 kW) bei 13.000 U/min
Leistung V4 R 218 PS (160 kW) bei 15.500 U/min ‚Äď 237 PS (174 kW) bei 15.500 U/min mit Racing Auspuff
Leistung V2 Bayliss 155 PS (114 kW) bei 10.750 U/min
Drehmoment V2 104 Nm bei 9.000 U/min
Drehmoment V4, V4 S, V4 SP 124 Nm bei 10.000 U/min
Drehmoment V4 R 112 Nm bei 11.500 U/min
Drehmoment V2 Bayliss 104 Nm bei 9.000 U/min
Primärantrieb V2 Geradeverzahnte Getriebezahnräder, Übersetzungsverhältnis 1,80:1
Primärantrieb V4, V4 S, V4 SP, V4 R Geradeverzahnte Getriebezahnräder, Übrsetzungsverhältnis 1,80:1
Sekundärantrieb V2 Kette, Ritzel: 15 Zähne, Kettenblatt: 43 Zähne
Sekundärantrieb V4, V4 S, V4 SP Kette, Ritzel: 16 Zähne, Kettenblatt: 41 Zähne
Sekundärantrieb V4 R Antriebskette; vorderes Ritzel 15; hinteres Ritzel 42
Getriebe 6-Gang-Getriebe mit Ducati Quick Shift (DQS) up/down EVO 2
Kupplung V2, V4, V4 S Hydraulisch bet√§tigte Mehrscheiben-√Ėlbadkupplung mit Anti-Hopping-Funktion und Servo-Unterst√ľtzung
Kupplung V4 SP Hydraulisch gesteuerte Trockenkupplung, selbstentl√ľftender Geberzylinder
Kupplung V4 R Hydraulisch betätigte Trockenkupplung mit Anti-Hopping-Funktion
Kupplung V2 Bayliss Hydraulisch bet√§tigte Mehrscheiben-√Ėlbadkupplung mit Anti-Hopping-Funktion und ServoUnterst√ľtzung
Vorderradfederung V2 Voll einstellbare Showa Big-Piston-Gabel mit 43 mm Standrohrdurchmesser, Innenrohre verchromt
Vorderradfederung V4 Voll einstellbare Showa Big-Piston-Gabel mit 43 mm Standrohrdurchmesser
Vorderradfederung V4 S, V4 SP Voll einstellbare √Ėhlins NIX30 Upside-Down-Gabel mit 43 mm Standrohrdurchmesser, TiNBeschichtung, Zug- und Druckstufe elektronisch einstellbar, √Ėhlins Smart EC 2.0 Fahrwerk mit dynamischer D√§mpfungsver√§nderung
Vorderradfederung V4 R Voll einstellbare 43 mm √Ėhlins NPX druckbeaufschlagte Gabel mit TiN-Beschichtung
Vorderradfederung V2 Bayliss Voll einstellbare √Ėhlins NIX30 Upside-Down-Gabel mit √ė 43 mm Standrohrdurchmesser, TiNBeschichtung, Zug- und Druckstufe elektronisch einstellbar
Hinterradfederung V2, V4 Voll einstellbares Sachs Federbein, Aluminium-Einarmschwinge
Hinterradfederung V4 S, V4 SP Voll einstellbares √Ėhlins TTX36 Mono-Federbein, elektronisch einstellbare Zug- und Druckstufe, √Ėhlins Smart EC 2.0 Fahrwerk mit dynamischer D√§mpfungsver√§nderung, Aluminium-Einarmschwinge
Hinterradfederung V4 R Voll einstellbares √Ėhlins TTX36 Federbein, Einarmschwinge aus Aluminium, verstellbarer Schwingendrehpunkt
Hinterradfederung V2 Bayliss Voll einstellbares √Ėhlins TTX36 Mono-Federbein, elektronisch einstellbare Zug- und Druckstufe, Aluminium-Einarmschwinge
Rahmen V2 / V2 Bayliss Monocoque Aluminium
Rahmen V4, V4 S, V4 SP, V4 R Frontrahmen aus Aluminium mit optimierter Steifigkeit
Trockengewicht V2 176 kg
Trockengewicht V4 175 kg
Trockengewicht V4 S 174 kg
Trockengewicht V4 SP 173 kg
Trockengewicht V4 SP 173 kg
Trockengewicht V4 R 172 kg
Trockengewicht V2 Bayliss 174,5 kg
Gewicht fahrfertig V2 200 kg
Gewicht fahrfertig V4 198 kg
Gewicht fahrfertig V4 S 195 kg
Gewicht fahrfertig V4 SP 194 kg
Gewicht fahrfertig V4 R 193 kg
Gewicht fahrfertig V2 Bayliss 197 kg
Sitzhöhe V2 840 mm
Sitzhöhe V4, V4 S, V4 SP 835 mm
Sitzhöhe V4 R 830 mm (+20 mm mit Zubehörsitzbank)
Sitzhöhe V2 Bayliss 835 mm
Tankkapazität V2 / V2 Bayliss 17 Liter
Tankkapazität V4, V4 S, V4 SP, V4 R 17 Liter
Sicherheitsausstattung V2 / V2 Bayliss Riding Modes, Power Modes, Kuven-ABS EVO, Ducati Traction Control (DTC) EVO 2, Ducati Wheelie Control (DWC) EVO, Engine Brake Control (EBC) EVO, automatische Reifenkalibrierung
Sicherheitsausstattung V4 SP Riding Modes, Power Modes, Bosch Kurven-ABS EVO, Ducati Traction Control (DTC) EVO 3, Ducati Wheelie Control (DWC) EVO, Ducati Slide Control (DSC), Engine Brake Control (EBC) EVO, automatische Reifenkalibrierung
Serienausstattung V2 / V2 Bayliss Ducati Quick Shift (DQS) up/down EVO 2, Full LED Scheinwerfer mit Daytime Running Light (DRL), Sachs Lenkungsd√§mper, automatische Blinkerr√ľckstellung
Serienausstattung V4 Riding Modes, Power Modes, Bosch Kurven-ABS EVO, Ducati Traction Control (DTC) EVO 3, Ducati Wheelie Control (DWC) EVO, Ducati Slide Control (DSC), Engine Brake Control (EBC) EVO, automatische Reifenkalibrierung, Ducati Power Launch (DPL), Ducati Quick Shift (DQS) up/down EVO 2, Voll LED-Scheinwerfer mit Daytime Running Light (DRL), Sachs Lenkungsd√§mpfer, Schnellanwahltasten, automatische Blinker R√ľckstellung, Kettenschutz
Serienausstattung V4 S Riding Modes, Power Modes, Bosch Kurven-ABS EVO, Ducati Traction Control (DTC) EVO 3, Ducati Wheelie Control (DWC) EVO, Ducati Slide Control (DSC), Engine Brake Control (EBC) EVO, automatische Reifenkalibrierung, Ducati Power Launch (DPL), Ducati Quick Shift (DQS) up/down EVO 2, Voll LED-Scheinwerfer mit Daytime Running Light (DRL), Ducati Electronic Suspension (DES EVO) mit √Ėhlins Federung und Lenkungsd√§mpfer, Schnellanwahltasten, Lithium-Ionen-Batterie, automatische Blinker R√ľckstellung, Kettenschutz, geschmiedete Marchesini Aluminium-R√§der, Racing-Style Griffe
Serienausstattung V4 SP Ducati Power Launch (DPL), Ducati Quick Shift (DQS) up/down EVO 2, Voll-LED Lichtsystem mit Daytime Running Light (DRL), Ducati Electronic Suspension (DES) EVO mit √Ėhlins Fahrwerk und Lenkungsd√§mpfer, Schnellanwahltasten, Lithium-Ionen Batterie, automatische Blinkerr√ľckstellung, Race-Style Griffe, Kettenschoner, Felgen aus Kohlefaser, Vorderer Kotfl√ľgel aus Kohlefaser, Winglets aus Kohlefaser, anpassbare Fahrer-Fu√ürasten aus Aluminium mit Fersenschutz aus Kohlefaser, Obere Gabelbr√ľcke mit Produktionsnummer
Serienausstattung V4 R Riding Modes, Power Modes, Bosch Kurven-ABS EVO, Ducati Traction Control (DTC) EVO, Ducati Wheelie Control (DWC) EVO, Ducati Slide Control (DSC), Engine Brake Control (EBC) EVO, automatische Reifenkalibrierung, Ducati Power Launch (DPL), Ducati Quick Shift up/down (DQS) EVO, LED-Scheinwerfer mit Daytime Running Light (DRL)**, GPS Modul, Lap Timer EVO, PIT Limiter, √Ėhlins Lenkungsd√§mpfer, Schnellanwahltasten, Lithium-Ionen-Batterie, automatische Blinkerr√ľckstellung, geschmiedete Marchesini Aluminium-R√§der, Karbon-Kotfl√ľgel und Hitzeschild, High-flow Luftfilter
Zusätzliche Aussattung V2 Bayliss Soziussitz und Fußrasten Kit
Zusätzliche Ausstattung V4, V4 S Soziussitz und Fußrasten Kit
Zus√§tzliche Ausstattung V4 SP Aluminiumabdeckung f√ľr Spiegelhalter, Schnellverschluss f√ľr Nummernschildhalter, Kupplungsdeckel aus Kohlefaser, Ducati Data Analyzer+ (DDA+) mit GPS-Modul
Zus√§tzliche Ausstattung V4 R Aluminiumabdeckung f√ľr Spiegelhalter, Schnellverschluss f√ľr Nummernschildhalter, Ducati Data Analyser+ (DDA+)
Service 12.000 km / 12 Monate
Ventilspielkontrolle 24.000 km
Schadstoffklasse Euro 5
CO2-Emissionen V2 / V2 Bayliss 139 g/km
CO2-Emissionen V4, V4 S, V4 SP 175 g/km
CO2-Emissionen V4 R 185 g/km
Verbrauch V2 / V2 Bayliss 6,0 l / 100 km
Verbrauch V4, V4 S, V4 SP 7,6 l / 100 km
Verbrauch V4 R 8 l/ 100 km

Die Essenz von Ducati in einem Motorrad vereint

Beeindruckende Familie

Die Panigale-Familie von Ducati pr√§sentiert sich mit einem aerodynamischen Design, das vom Ducati Corse zusammen mit dem Ducati Design Center entwickelt wurde. Besonders die Verkleidung wurde nach Suberbike-Anforderungen angepasst. Die Panigale V2 zeigt sich in Farben wie das sportliche monochrome Ducati Red sowie die neue White Rosso-Lackierung. Zudem sorgt die ver√§nderte Scheinwerferverdichtung f√ľr eine bedrohliche Atmosph√§re.

F√ľr Amateure und Profis

Alle Panigale Modelle werden vom¬†Desmosedici Stradale Motor angetrieben au√üer die V2 ‚Ästdiese besitzt den Superquadro Motor.¬†Die Desmosedici Stradale wurde entwickelt, um die Rennleistung mit allen Anforderungen f√ľr den Stra√üeneinsatz zu kombinieren. Um das Drehmoment im mittleren Drehzahlbereich zu maximieren und um Drehmoment und Leistung bei niedrigeren Drehzahlen zu erreichen. Genau das ist¬†f√ľr die Freude an Motorr√§dern auf befahrbaren Stra√üen so wichtig.

Vereinfachtes Fahrmanöver

F√ľr die Panigale V4 wurde ein Vorderrahmen eingef√ľhrt, der sich durch ein spezielles Fahrwerk-Setup mit h√∂herem Schwerpunkt, einem gr√∂√üeren Kettenzugwinkel und einer verbesserten Nutzung des Federwegs auszeichnet. Bei der Panigale V2 hingegen sorgt ein neuer Sitz f√ľr eine gr√∂√üere L√§ngsbewegung sowie eine 43 mm Showa-BPF-Gabel f√ľr eine bessere Einstellbarkeit bei Federvorspannung.

Intelligente Ausstattung

Die Panigale-Familie verf√ľgt √ľber eine¬†6-Achsen-Tr√§gheitsplattform von Bosch, die sofort die Roll-, Gier- und Neigungswinkel des Bikes erkennt. Mit dem hochmodernen Elektronikpaket werden die Standards der Fahrdynamik√ľberwachung und aktiven Sicherheit weiter angehoben. Dabei helfen ein schr√§glagenf√§higes ABS, eine Motorbremsmoment-Steuerung sowie ein verbesserter Schaltautomat f√ľr kuplungsfreies Hoch- und Runterschalten.

Ducati Panigale

Die Wissenschaft der Geschwindigkeit

Eine Reihe von Verbesserungen sorgen f√ľr eine leichtere, benutzerfreundlichere, weniger erm√ľdende Fahrt und machen gleichzeitig das Bike nicht nur auf einzelnen Runden, sondern auch √ľber ganze Sessions hinweg schneller.

Ausstattung

Das Quick-Shift-System mit Up/Down-Funktion verwendet Daten vom Gyro-Sensor und berechnet anhand der Schräglage den optimalen Schaltvorgang. Auch weitere Parameter wie Gangstufe, Drosselklappenstellung oder Daten der Bremsmomentkontrolle werden bedacht. Dieses System dient der Verbesserung der Stabilität in extremen Fahrsituationen.

Die Panigale V4 ist auch mit der neuesten Version der Ducati Wheelie Control EVO (DWC EVO) ausgestattet. Mit Hilfe der Dateneingabe der Bosch 6D IMU erfolgt eine Wheelie-Kontrolle und das System maximiert gleichzeitig die Beschleunigung einfach und sicher. DWC EVO bietet genauere Wheel-upMessungen und √ľbt daher eine pr√§zisere Kontrolle aus, um sicherzustellen, dass das Motorrad schneller auf die Befehle des Fahrers reagiert.

Dieses System sorgt f√ľr blitzschnelle Starts, sodass sich der Fahrer ausschlie√ülich auf die Schaltung konzentrieren kann. Nachdem eine der drei verf√ľgbaren Stufen eingestellt wurde (Stufe 1 beg√ľnstigt Hochleistungsstarts,¬†Stufe 3 ist sicher und stabil), muss der Fahrer nur noch den ersten Gang einlegen und Gas geben. W√§hrend der ersten Anfahrphase, in der der Fahrer die G√§nge moduliert, stabilisiert das DPL-System den Motor bei optimaler Drehzahl. W√§hrend der zweiten Stufe, wenn die Kupplung vollst√§ndig freigegeben ist, steuert das DPL die Drehmomentabgabe, um die Beschleunigung zu maximieren.

Sowohl der Frontscheinwerfer als auch das R√ľcklicht der Panigale sind Voll-LED-Einheiten und wurden so konzipiert, dass sie die Lichteffizienz maximieren. Der Scheinwerfer wechselt dank eines am Armaturenbrett montierten Sensors automatisch von der Tag- auf die Nachtkonfiguration. Diese Funktion kann bei Bedarf deaktiviert werden, um eine manuelle Bedienung zu erm√∂glichen. Dar√ľber hinaus ist die Panigale mit dem DRL-System (Tagfahrlicht) ausgestattet. DRL ist ein spezielles Lichtband, das tags√ľber f√ľr eine perfekte Sichtbarkeit des Motorrads sorgt und aufgrund seiner umgedrehten Hufeisenform die Panigale auch bei Tageslicht sofort erkennbar macht.

Wir beraten Dich gerne!

Du hast Deine Traum Ducati gefunden? Wunderbar!

Gerne beraten wir Dich zu unseren Finanzierungsm√∂glichkeiten, die Dir maximale Flexibilit√§t zu g√ľnstigen Konditionen bieten: z.B. Rabatte auf den Kaufpreis, g√ľnstige Monatsraten, flexible Anzahlung, niedriger Effektivzins.

Sprich uns gerne an!

Probefahrt

Felder mit einem * sind Pflichtfelder und m√ľssen ausgef√ľllt werden.

Hinweise
Mit Absenden des Formulars erkl√§ren Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben f√ľr die gew√ľnschte Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und den Informationspflichten finden Sie in unserer Datenschutzerkl√§rung.

Selbstverst√§ndlich werden Ihre Daten verschl√ľsselt √ľbertragen.

Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe:
16 =

Mieten

Felder mit einem * sind Pflichtfelder und m√ľssen ausgef√ľllt werden.

Hinweise
Mit Absenden des Formulars erkl√§ren Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben f√ľr die gew√ľnschte Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und den Informationspflichten finden Sie in unserer Datenschutzerkl√§rung.

Selbstverst√§ndlich werden Ihre Daten verschl√ľsselt √ľbertragen.

Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe:
1 =

Beratung

Felder mit einem * sind Pflichtfelder und m√ľssen ausgef√ľllt werden.

Hinweise
Mit Absenden des Formulars erkl√§ren Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben f√ľr die gew√ľnschte Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und den Informationspflichten finden Sie in unserer Datenschutzerkl√§rung.

Selbstverst√§ndlich werden Ihre Daten verschl√ľsselt √ľbertragen.

Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe:
6 =